Aktuelles

Koalitionsausschuss: Sachsen stärken- Gemeinsam aus der Krise

Koalitonsausschuss

Gedenken an die mutigen Bürger des 17. Juni 1953

Dsc07299

Alle wichtigen Information zur Corona-Pandemie in Sachsen

Virus 4937553 1920 1

Bürgersprechstunde per Telefon startet am Mittwoch ab 17 Uhr

Alexdierks Telefon3

Corona-Krise: Vorerst keine Bürgersprechstunden

Diercks 127

„Geschlossen hinter neuem Parteivorsitzenden versammeln“

Dierks Lvv2019 1

„Der Ostbeauftragte muss ein Brückenbauer zwischen neuen und alten Ländern sein“

Wanderwitz Jpg

"Die Interessen des Landes und der Partei vor die eigenen Ambitionen gestellt"

Mk Akk

Gemkow gewinnt ersten Wahlgang

Gemkow 03022020

"Start 2020" - Kabinett beschließt Sofortprogramm für den Freistaat

Klausurtagung Kabinett O Thal 24012020
    28.06.2020
    2014 Karree 26 1 1

    SWG-Vorstand Andreas Kunze geht in den Ruhestand

    Der Sächsischen Wohnungsgenossenschaft (SWG) steht in diesem Sommer eine große Veränderung bevor. Mit Andreas Kunze geht zum 30.6.2020 einer der drei Vorstände in seinen wohlverdienten Ruhestand. Gemeinsam haben Andreas Kunze und ich uns um darum bemüht, in Chemnitz positives zu bewirken. Bei einem gemeinsamen Kaffee haben wir die vergangenen Jahre kurz Revue passieren lassen.

    26.06.2020
    Koalitonsausschuss

    Koalitionsausschuss: Sachsen stärken- Gemeinsam aus der Krise

    Die Corona-Pandemie stellt auch Sachsen vor große Herausforderungen. CDU, Bündnis 90 / Die Grünen und SPD beschließen Arbeitsschwerpunkte für 2020.

    17.06.2020
    Dsc07382

    Gedenken an die mutigen Bürger des 17. Juni 1953

    Der 17. Juni 1953 bleibt ein besonderer Moment der deutschen Geschichte. Wir gedenken an diesem Tag der mutigen Frauen und Männern, die vor 67 Jahren den Aufstand gegen die SED-Diktatur wagten und sich gegen die von den sozialistischen Machthabern zu Hilfe gerufenen sowjetischen Panzern mit Steinwürfen wehrten. Hunderte Demonstranten starben oder wurden in den Stasi-Gefängnissen inhaftiert.

    16.06.2020
    Ad Mit Maske Ganz Quer Im Slt

    Gemeinsam gegen Corona mit der neuen Warn-App

    Sinkende Infektionszahlen in Kombination mit immer umfangreicheren Lockerungsmaßnahmen - Deutschland und Sachsen setzen den erfolgreichen Kampf gegen die Corona-Pandemie unbeirrt fort. Ein weiteres wichtiges Instrument zur Bekämpfung von Covid19 ist die Corona-Warn-App, die seit dem 16. Juni 2020 deutschlandweit zur Verfügung steht.

    15.06.2020
    Landtag Plenum

    Wir führen keine Debatte über eine Impfpflicht

    In der Junisitzung des Sächsischen Landtages habe ich deutliche Worte gegen die durchschaubare Taktik der AfD gefunden, die ein Thema erfindet oder eine öffentliche Debatte so negativ wie möglich auslegt, um anschließend auf der Empörungswelle zu surfen. Dies wurde erneut deutlich bei der Debatte um eine angebliche Impfpflicht gegen das SARS-CoV-2-Virus. Man darf diese Lügen nicht unwidersprochen lassen.

    06.06.2020
    Ad Quer2

    Sachsen ermöglicht weitere Lockerungen

    In Sachsen sind wir dank der sinkenden Infektionszahlen in der Lage, weitere Lockerungen zu ermöglichen. Mit der zum 6.6.2020 in Kraft tretenden Verordnung gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Normalität im Alltag.

    15.05.2020
    Podcast Dalpken1

    Im Gespräch mit Prof. Dr. Dalpke von der Uniklinik DD

    Ein Wiederhören gibt in meinem Podcast mit Prof. Dr. Alexander Dalpke, Virologe an der Uniklinik in Dresden. Vor zwei Monaten haben wir zusammen schon einmal über die Corona-Pandemie gesprochen, und auch bei unserem zweiten Aufeinandertreffen stand dieses Thema auf dem Programm. Reinhören lohnt sich.

    14.05.2020
    Virus 4937553 1920 1

    Alle wichtigen Information zur Corona-Pandemie in Sachsen

    Auf den folgenden Seiten finden sie alle wichtigen Informationen zur Corona-Pandemie in Sachsen.

    29.04.2020
    Degen Quer

    Ein tolles Beispiel für Solidarität in der Krise

    Die Bürgerplattform Chemnitz-Nordost hat eine wichtige Initiative im Kampf gegen die Corona-Pandemie auf die Beine gestellt. Sechs ehrenamtliche Näherinnen und Näher produzieren Nasen- und Mundschutzmasken, die dann kostenlos verteilt werden.

    Mitmachen